Resolto Lösungen auf der HMI 2017

KARPION und PROGNOS auf der HMI 2017

Wenn Sie dieses Jahr auf den beeindruckenden Messeständen von Microsoft/COPA-DATA, FIBOX oder WAGO zu Besuch waren, sind Ihnen wahrscheinlich die Lösungen "zenon", "FXCad" und "smartDESIGNER" aufgefallen - Projekte, in denen Technologien von Resolto stecken.

Gemeinsam mit Microsoft und KHS zeigte COPA-DATA, wie Maschinen auf Grundlage neuartig analysierter Zustandsdaten besser gewartet und damit effizienter genutzt werden können. In Kombination mit unseren lernenden Algorithmen auf Basis von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen können beispielsweise der Verschleiß, der Gesundheitszustand und Informationen zur vorausschauenden Wartung der Maschinen in zenon abgelesen werden. Mehr dazu können Sie hier lesen: "Software für das industrielle IoT und die Smart Factory".

FIBOX präsentierte den neuen 2D/3D Konfigurator FXCad. Bald können FIBOX Mitarbeiter, Distributeure und Kunden ganz einfach ihre individuellen Gehäuse mit nur wenigen Klick im Browser erstellen - von überall, zu jeder Zeit. Durch den Einsatz von HTML5 können die Benutzer alle interaktiven Funktionen auch auf Tablets und Smartphones komfortabel bedienen. KARPION, das sich hinter FXCad verbirgt, ist ein passgenaues Tool zur Prozessoptimierung zwischen Vertrieb und Fertigung. Nachdem die Konfiguration abgeschlossen ist, generiert FXCad Steuerungsdaten für die Fertigungsmaschinen und schickt sie direkt in die Fertigung.

Im Rahmen von Smart Data Engineering zeigte WAGO unter anderem seinen Kunden den smartDESIGNER. Mit dem Online-Produktkonfigurator projektieren, bestellen und beschriften WAGO Kunden Einzelteile, komplett montierte Schienen oder Beschriftungskarten. Mehr dazu können Sie hier in unsere Referenzen lesen.